WogE 2021Logo WogE 2021


 

Macht. Geld. Gesund?

Mensch. Erde. Wohlergehen


 

Die 7. WogE auf Langeoog vom 05. – 09.09.2021

- eine Woche der gesunden Entwicklung - für Bildung und Urlaub 

 

 

Liebe Interessierte an der WogE 2021 auf Langeoog,

 

die diesjährige WogE soll vom 05. bis 09.09.2021 auf Langeoog stattfinden. Wir werden wegen der Corona-Pandemie einige Einschränkungen haben hinsichtlich der Anzahl und Begegnungsmöglichkeiten der Teilnehmer*innen und Impulsgeber*innen. Dennoch gehen wir davon aus, dass die Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann. Viele vertraute Elemente aus den Vorjahren werden wieder dabei sein, lange Pausen, Inselerleben, interessante Beiträge, spannende Begegnungen und aktives Mitmachen in verschiedenen Workshops. Aber auch die Einbindung externen Expert*innen über Videotools und Livestreams.

 

Das diesjährige Motto der WogE "Macht. Geld. Gesund?" wurde von den Teilnehmer*innen der letzten WogE ausgewählt. Nach den sozialen und ökologischen Aspekten des notwendigen Wandels in stürmischen Zeiten geht es nun um die ökonomischen Fragen und Antworten. Was machen wir mit dem Geld und was macht das Geld mit uns? Besser reich und gesund als arm und krank? Macht Geld gesund? Wir starten mit den sozio-ökonomischen Verhältnisse auch im Gesundheitsbereich und suchen dann nach persönlichen und kollektiven Alternativen für ein ökonomisch verträgliches Leben und Arbeiten. Leitplanken sind dabei die drei Aspekte des Untertitels der Tagung: "Mensch. Erde. Wohlergehen". Die Jahre 2020 - 2021 zeigen uns die Krisenhaftigkeit unseres Lebens und die Handlungsbedürftigkeit besonders hinsichtlich der Klimakrise, der Coronakrise und der Sinnkrise in unserer Gesellschaft. Es geht um politische Weichenstellungen, aber auch gesellschaftliche und persönliche Umorientierung. Die WogE 2021 auf Langeoog wird zu nachhaltigen Lösungen und Wirkungen beitragen. Sei dabei!

Mehr Informationen dazu im vorläufigen Veranstaltungs-Flyer.

 

Da die WogE in einer Zeit stattfindet, die sehr schwer zu planen ist wegen der auch kurzfristig möglichen coronabedingten Veränderungen, können wir keine Gewähr dafür bieten, dass im September die Insel tatsächlich so genutzt werden kann wie geplant. Die Verantwortlichen auf der Insel gehen aber davon aus und so empfiehlt sich neben der frühzeitigen Anmeldung auch eine rechtzeitige Buchung einer Unterkunft. Hierzu kann das Portal www.langeoog.de mit der dortigen Unterkunftssuche und den Fährverbindungen genutzt werden. Wenn Interesse an einer gemeinsamen Nutzung einer größeren Ferienwohnung besteht, kann man sich bei uns melden, wir versuchen zu vermitteln. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Anreise müssen privat getragen werden. Angebote zum Mit-Wohnen oder Mit-Fahren nehmen wir gerne entgegen. Auch in diesem Jahr stehen die Jugendherberge und der Campingplatz leider nicht zur Verfügung. Die Corona-Umgangsregeln bitte einhalten!

 

Die Insel bietet für das Miteinander von Lernen und Erholen den idealen Ort. Bereits die Anreise lässt Ruhe und Gelassenheit aufkommen und die WogE verbindet Kopf, Herz und Bewegung miteinander. Die Tagung lässt sich gut mit einem Kurzurlaub verbinden. Für die Teilnahme an der WogE ist in Niedersachsen Bildungsurlaub anerkannt worden, das gilt auch für die Bundesländer NRW, Hessen und Baden-Württemberg. Wer daran interessiert ist, melde sich bitte bei der GesundheitsAkademie e.V.

 

Die Teilnahmegebühr für die WogE beträgt regulär 280 €, ermäßigt für Studierende und ALG2 180 €.
Ein Frühbucherrabatt (bis 30.04.2021) ermäßigt die Gebühren auf 250 € bzw. 150 €.
Für Mitglieder der DGAM e.V., Gesundheit aktiv e.V. oder GesundheitsAkademie e.V. weitere Ermäßigung um 20 €.

 

Veranstaltungsort ist das Haus der Insel, Kurstr. 1, Langeoog

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, den 05.09. um 9.00 Uhr und endet am Donnerstag, 09.09. um 15.30 Uhr.

Hier geht es zur Anmeldung, zum vorläufigen Programm und zu den Mitwirkenden.

 

Kontakt:
Günter Hölling, GesundheitsAkademie e.V., Breite Str. 8, 33602 Bielefeld, Tel 0521-133562, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Veranstalter: GesundheitsAkademie e.V. in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin DGAM e.V., Gesundheit aktiv e.V. und dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen VNB e.V.

 

Logo GesundheitsAkademie e.V.    Logo DGAM e.V.      Logo Gesundheit aktiv     Logo VNB e.V.